News - Detailansicht
26.08.2021

Konjunkturumfrage in der KW 36: Mitmachen, damit die Branche über aussagekräftige Zahlen verfügt!

In der Zeit vom 6.-10. September 2021 führt unser Bundesverband ZVEH wieder die Konjunkturumfrage durch, um die aktuelle Geschäftslage und die Erwartungen der Betriebe zu dokumentieren. Wir freuen uns über jeden Betrieb aus unserem Verbandsgebiet, der an der Umfrage teilnimmt.

Um die Interessen des E-Handwerks in dieser Zeit gegenüber der Politik, der Industrie und der breiten Öffentlichkeit optimal vertreten zu können, sind wir darauf angewiesen, die Stimmungslage unserer rund 20.000 Mitgliedbetriebe möglichst präzise einschätzen und wiedergeben zu können. Daher bitten wir Sie, uns auch diesmal wieder durch Ihre Teilnahme an der ZVEH-Konjunkturumfrage Herbst 2021 zu unterstützten. Mit Ihrer Teilnahme sorgen Sie dafür, dass die Branche über verlässliche Zahlen zu verschiedenen Themenbereichen verfügt.

Es ist in der Corona-zeit vielleicht wichtig wie nie, verlässliche Informationen über aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen in der Branche zu haben!

Dazu gehören u.a.:

  • Aktuelle Geschäftslage
  • Erwartungen an das nächste Halbjahr
  • Beschäftigungsentwicklung / Offene Stellen
  • Auftragspolster
  • Kundenstrukturen
  • Entwicklung von Einkaufs- und Verkaufspreisen
  • Entwicklung der gezahlten Stundenlöhne für verschiedene Mitarbeiterprofile
  • Entwicklung der Stundensätze für verschiedene Geschäftsfelder

Wir informieren immer über die Ergebnisse im Nachgang der Auswertung auf unserer Internetseite.

In gedruckter Form finden Sie die aktuellen Branchendaten zur Konjunktur im Jahresbereicht des FEHR, in dem neben den Konjunkturdaten aus dieser Umfrage auch ergänzend Zahlen zu Ausbildung und Gesellenprüfung, Betriebs- und MItarbeiterzahlen, Umsätzen und der Tarifentwicklung zu finden sind.

Bitte beachten Sie die entsprechende Einladungsmail des ZVEH, die in der KW 36 an alle Mitgliedsbetriebe versendet wird.

Die Einladung wird unter der Absender-Adresse branchenerhebung@zveh-branchenerhebung.de versendet. Sie können diese Adresse Ihrem Adressbuch oder einer Whitelist (Liste willkommener Empfänger) hinzufügen, um zu verhindern, dass die Einladung durch Ihre Spamregeln versehentlich aussortiert wird.

Wenn Sie keine Einladung erhalten, wenden Sie sich an uns und gleichen die Kontaktdaten (insbesondere die E-Mailadresse) Ihres Betriebs mit uns ab. Vielen Dank im Voraus. Diese E-Mailadresse wird auch in der Fachbetriebssuche für die Kontaktaufnahme von Interessenten mit Ihrem Betrieb angezeigt.

In Kürze erscheint übrigens der aktuelle Jahresbericht des FEHR (UNTERNEHMER News Ausgabe 03/21), in der die Branchendaten auf dem aktuellen Stand zu finden sind.

Ansprechpartner

Betriebswirtschaft / Betriebsberatung
Matthias Schauer

06122 53476-40

06122 53476-10

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info(at)khwiesbaden.de oder rufen Sie uns an: 0611-99914-0